Li-Chrom im Einsatz bei Lial

Das Unternehmen Aluminiumverarbeitung G. Lichtenthäler GmbH wurde 1981 von Günter Lichtenthäler ins Leben gerufen und befindet sich seit 1988 unter der Leitung von Michael Schmitt. Enormer Wert wird bei der Oberflächenveredelung von Aluminiumplatten auf die Umweltverträglichkeit gelegt. Mit Li-Chrom 100 setzt das rheinland-pfälzische Unternehmen eine hochinteressante Neuheit ein. Das Li-Chrom Verfahren wird beim Aluminiumplatten chromieren angewendet und ermöglicht eine Oberflächenveredlung des Aluminiums in Perfektion. Li-Chrom empfiehlt sich ebenso für eine zusätzliche Verwendung - beim Eloxieren oder Chromieren von Kleinteilen werden ebenfalls perfekte Ergebnisse bewirkt.

Besuchen Sie: Li-Chrom im Einsatz bei Lial

www.lial.de
2
0.0/5 für 0 Bewertung(en)
0
19-01-2012
Schlüsselwörter : aluminiumplatten, chromieren, eloxieren, li-chrom

Firmen Informationen: Li-Chrom im Einsatz bei Lial

Am Wehrholz 13
57642
Alpenrod
Deutschland
0 26 62 / 36 35
0 26 62 / 45 83
 
Powered by eiwen.net     Generated in 0.040 Queries: 8    Impressum & Kontakt    Newsletter